Das Haus des Rey Moro ist aufgrund seines historischen Interesses ein einzigartiges Denkmal in Andalusien. Es spielt eine Schlüsselrolle in der Zeit der Rückeroberung und der Verteidigung der Stadt Ronda. Geschichte des Hauses des Maurischen Königs Die ersten Daten dieses Palastes stammen aus dem vierzehnten Jahrhundert, aber es muss gesagt werden, dass er im Laufe

Die im Jahre 1987 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärte gothische Kathedrale “Santa Maria de la Sede” in Sevilla ist die drittgrösste der Welt, und nur der Petersdom In Rom und die Saint Paul´s Cathedral in London überragen sie an Grüsse. Es ist auch die breiteste gotische Kathedrale, die es gibt. Sie befindet sich im

Medina Azahara in Córdoba (Andalusien) wurde von der Unesco zum Weltkulturerbe erklärt In einer der touristischsten Städte Andalusiens, Cordoba, wurde 107 Jahre nach den ersten Ausgrabungen der Kalifats Stadt Medina Azahara, am 1. Juli dieses Jahres (2018) vom Kulturerbe-Komitee der Vereinten Nationen, zum Weltkulturerbe erklärt.  Die internationale Organisation erkennt die Kalifat Stadt als ein einzigartiges

Wo liegt Nerja in Spanien? Nerja ist eine Küstenstadt an der Costa del Sol in Malaga, Andalusien. Das Klima ist das ganze Jahr über sehr gut, sodass der Besuch der Strände von Nerja sowie die Sehenswürdigkeiten der Stadt dies umso attraktiver macht. Sein Stadtzentrum hat es geschafft, die Immobilienpromoter fernzuhalten und seinen Charme durch niedrige

Benalmadena ist ein bekannter Ort an der Costa del Sol, ein sehr empfehlenswertes Reiseziel für jeden, der Malaga oder Marbella besucht. Es ist unterteilt in Benalmadena pueblo und Benalmadena Costa.

Es ist nicht leicht zu entscheiden, wo Sie in Andalusien Urlaub machen wollen. Sie können sehr schöne Ecken finden und es ist nicht leicht ein Ort auszuwählen. Es hängt viel davon ab, was Sie genau suchen, eine Option ist, ein Strandort zu besuchen und von dort aus verschiedene Ausflüge unternehmen, um etwas mehr kennenzulernen. Eine

Wenn Sie  Ihren  Andalusien Urlaub verbringen, wollen Sie sicherlich die wichtigsten Sehenswürdigkeiten sehen. Wir können Sie informieren, wie und wo Sie die Tickets hierfür online kaufen können um lange Warteschlangen zu vermeiden. Somit können Sie das Maximale Ihres Aufenthalts in Andalusien auszunutzen. Die Kathedrale von Sevilla und die Giralda: Diese Sehenswürdigkeit, die als eine der

Am 12. Dezember 2016 wurde das Malaga Museum in Andalusien eingeweiht, genau 20 Jahre nach seiner Schliessung. Nach mehrfacher Verspätung und jahrelangem Warten, der Eröffnungstermin ist nun kein Zufall, denn er stimmt mit dem Tag überein, an dem vor 19 Jahren die Einwohner Malagas zum ersten mal auf den Strassen protestierten, um die Nutzung des

In Andalusien, gezielt in Antequera (Málaga) ist eine schöne archäologische Stätte, die Dolmenes genannt wird. Am 15. Juli 2016 wurde  dieses zum Weltkulturerbe der Unesco, ernannt und ist somit das fünfte  Europäische  Megalithendenkmal. Die Dolmenes bestehen aus drei Megalithmonumenten: Menga Dolmen, die Dolmen von Viera und Romeral Dolmen; und zwei Naturdenkmäler: La peña de los

Im August wandelt sich die Stadt Malaga in Fest-Stimmung und feiert ihr beliebtestes Fest des Jahres. Es erinnert an die Zeit, als die Stadt Teil der kastilischen Krone der Katholischen Könige wurde.