Nerja liegt am Ufer des Mittelmeers in der Provinz Málaga. Mit seinen schönen Straßen, der guten Atmosphäre und dem allgemeinen Respekt für den Ort, ohne überbaut zu sein, wirst Du einen schönen Urlaub in Andalusien genießen. Das Klima in Nerja Das Klima in Nerja ist warm und gemäßigt. Die Winter sind regnerischer als die Sommer.

Sevilla ist eine große Stadt, die Tausende von Touristen täglich besuchen. Das Zentrum ist voll von engen Gassen mit Einbahnstraßen, wo immer mehr die öffentlichen Verkehrsmittel Zugang haben und somit das Parken auf den Straßen fast unmöglich ist. Deshalb ist es am besten, in einem öffentlichen Parkplatz zu parken der bewacht ist, somit verhindern Sie

Andalusien ist möglicherweise eine der Regionen mit mehr Olivenbäumen auf der Welt und damit einer der größten Produzenten von Oliven und Olivenöl. Ursprung des Olivenbaumes Der wilde Olivenbaum stammt aus Kleinasien, wo er sehr häufig vorkommt und in üppigen Wäldern wächst. Anscheinend erstreckte er sich von Syrien über Anatolien nach Griechenland, obwohl andere Hypothesen auf

In diesem Jahr ist der Sommer länger und in Andalusien baden wir im Oktober immer noch wie im Sommer im Meer, mit dem Unterschied, dass kaum Menschen am Strand sind. Die meisten Touristen sind schon abgereist und es ist super schön am Strand zu sein. Andalusien im Herbst Ich gehe sehr gerne im September an

Das Haus des Rey Moro ist aufgrund seines historischen Interesses ein einzigartiges Denkmal in Andalusien. Es spielt eine Schlüsselrolle in der Zeit der Rückeroberung und der Verteidigung der Stadt Ronda. Geschichte des Hauses des Maurischen Königs Die ersten Daten dieses Palastes stammen aus dem vierzehnten Jahrhundert, aber es muss gesagt werden, dass er im Laufe

Wenn Du Deinen Urlaub in Malaga oder in Marbella oder irgendwo in der Provinz Malaga verbringst, ist es eine gute Idee, einen Ausflug zum Caminito del Rey zu unternehmen. Es ist ein super interessanter Besuch, den Dir sicherlich gut gefällt. Es ist auch ideal für die ganze Familie ist. Ihr werdet mit Sicherheit einen unvergesslichen

In diesem Artikel werde ich Euch erzählen, was meine 10 Lieblingsbeschäftigungen in Málaga sind. Ich habe praktisch mein ganzes Leben in Málaga gelebt und mag es nicht nur sehr, sondern ich kenne es auch perfekt. Ich habe mit meinen Eltern in einem Haus gewohnt, das 10 Minuten von Málaga entfernt ist und ich habe viel

In der gebirgigen Naturlandschaft der Provinzen Cádiz und Málaga liegen verteilt zahlreiche weisse Ortschaften, die ein malerisches Bild inmitten der Bergketten abgeben und als „Pueblos Blancos“ bekannt sind. Typisch für das Ortsbild sind die weissgekalkten Häuser, die mit bunten Blumentöpfen geschmückt werden, und die schmalen, verwinkelten Gassen des Dorfgefüges. Warum heißen sie weiße Dörfer? Die

Die Alpujarra in Andalusien ist eine der einzigartigsten Regionen in ganz Europa, die auch schon viele Künstler und Schriftsteller inspiriert hat. Sie befindet sich zwischen Granada und Almeria an den Südhängen des Nationalparks der Sierra Nevada und wurde von der UNESCO zum Biosphärenreservat, Naturpark und Nationalpark erklärt. Geprägt von zahlreichen Tälern und Schluchten, die von

Die im Jahre 1987 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärte gothische Kathedrale “Santa Maria de la Sede” in Sevilla ist die drittgrösste der Welt, und nur der Petersdom In Rom und die Saint Paul´s Cathedral in London überragen sie an Grüsse. Es ist auch die breiteste gotische Kathedrale, die es gibt. Sie befindet sich im