In der gebirgigen Naturlandschaft der Provinzen Cádiz und Málaga liegen verteilt zahlreiche weisse Ortschaften, die ein malerisches Bild inmitten der Bergketten abgeben und als „Pueblos Blancos“ bekannt sind. Typisch für das Ortsbild sind die weissgekalkten Häuser, die mit bunten Blumentöpfen geschmückt werden, und die schmalen, verwinkelten Gassen des Dorfgefüges. Warum heißen sie weiße Dörfer? Die

Die Alpujarra in Andalusien ist eine der einzigartigsten Regionen in ganz Europa, die auch schon viele Künstler und Schriftsteller inspiriert hat. Sie befindet sich zwischen Granada und Almeria an den Südhängen des Nationalparks der Sierra Nevada und wurde von der UNESCO zum Biosphärenreservat, Naturpark und Nationalpark erklärt. Geprägt von zahlreichen Tälern und Schluchten, die von

Die im Jahre 1987 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärte gothische Kathedrale “Santa Maria de la Sede” in Sevilla ist die drittgrösste der Welt, und nur der Petersdom In Rom und die Saint Paul´s Cathedral in London überragen sie an Grüsse. Es ist auch die breiteste gotische Kathedrale, die es gibt. Sie befindet sich im

Warum eine Rundreise mit Andalusien und Marokko kombinieren? Eine Reise unternehmen durch Andalusien und Marokko ist es sehr einfach, da Marokko nur 11 km von Andalusien entfernt in der Straße von Gibraltar liegt. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, von der Iberischen Halbinsel nach Marokko zu reisen. Eine davon wäre von Algeciras nach Tanger Med, einem neuen

Man kann die Geschichte Granadas nicht verstehen, ohne die prächtige Kathedrale und die königliche Kapelle zu besuchen. Wenn Du diese Stadt also auf Deiner Andalusien Rundreise besuchst, empfehlen wir Dir, zusätzlich zur Alhambra diese beiden Monumente zu besuchen, die in der Geschichte Spaniens sehr wichtig sind. Ursprung der Kathedrale von Granada Die Kathedrale wurde im

Granada ist eine sehr schöne Stadt. Fast jeder der diese Stadt besucht konzentriert sich auf den Besuch der Alhambra, aber die Stadt selbst ist es auch wert zu besuchen. Granada ist eine Studentenstadt und somit eine junge Stadt wo kostenlos zu jeden Getränk eine Tapa serviert wird. Es gibt sehr viele Bars um etwas zu

Wenn man mit Kinder verreist, muss man immer darüber nachdenken, welche Aktivitäten man mit ihnen machen kann, damit es ihnen nicht langweilig wird. Es gibt sehr viele Aktivitäten in der Provinz Málaga, die mit Kleinkinder durchgeführt werden können, damit der Urlaub ein voller Erfolg wird, für Jung und Alt. Die besten Attraktionen für Kinder in

Granada ist eine der 8 Provinzen Andalusiens und eine der schönsten. Hier befindet sich auch die Alhambra, eines der wichtigsten Denkmäler. Aus diesem Grund ist Granada normalerweise eine der Städte, die man auf seiner Andalusien Rundreise besuchen sollte. In anderthalb Tagen hat man Zeit, diese wunderschöne Stadt kennenzulernen. Es ist schwierig, kostenlose Parkplätze im Zentrum

Córdoba ist eine wunderschöne Stadt, mit viel Geschichte und die nicht unbemerkt bleibt für denjenigen die diese Stadt besichtigen;  das Essen ist sehr gut, in der Stadt gibt es viele Sehenswürdigkeiten zu sehen, ein Spaziergang machen durch den Judenviertel…. Wenn Sie sich entscheiden Córdoba zu besuchen, sollten Sie folgendes nicht verpassen:

Für viele ist Sevilla der Geburtsort der Tapas, eine Tradition, die sich über Jahrzehnte hinweg gehalten hat und heute eine ganz besondere soziale Bedeutung hat. Tapas isst man stehend, sitzend, mit dem Partner, der Familie, den Freunden oder den Kollegen…. Man tingelt von einer Taverne zur anderen und probiert deren Spezialitäten bei einem guten Glas