Mediterranean Diet in Andalusien
Mediterranean Diet in Andalusien

Merkmale der andalusischen Ernährung

Die andalusische Ernährung ist Teil der mediterranen Ernährung. Daher basiert die Mittelmeerdiät auf Nahrungsmitteln, hauptsächlich Gemüse, mehr Fisch als Fleisch, frischem Obst und Gemüse, Nüssen, Hülsenfrüchten mit Olivenöl als Hauptfettquelle für die Zubereitung von Speisen. Immer mehr Menschen versuchen diese Diät zu praktizieren.

Woraus besteht die Mittelmeerdiät eigentlich? Es kann sein, dass eine Diät. Es ist ein Lebensstil, der auf einer gesunden Ernährung basiert, die durch körperliche Aktivität mit vielen gesundheitlichen Vorteilen ergänzt wird. Es verwendet eigene Zutaten aus der lokalen Landwirtschaft und aus Ländern mit mediterranem Klima, insbesondere aus Spanien und Italien. Es reduziert und reduziert den Verbrauch von Fleisch und Kohlenhydraten zugunsten von pflanzlichen Lebensmitteln und einfach ungesättigten Kräutern.

Zu den Zutaten gehören Gemüse, Hülsenfrüchte, Obst, Fisch, weißes Fleisch, Nudeln, Reis und Nüsse. Der Konsum von Wein in der Masse und Olivenöl dank Ölsäure und Pflanzenfett reduzieren das Risiko von Verstopfungen in den Arterien. Sie sollten keine Butter oder rotes Fleisch, Süßigkeiten oder zu viele Eier zu sich nehmen.

Die Hauptmerkmale der Mittelmeerdiät.

1. Nicht verzehrfertig: Bratpfanne, Nudeln, Reis, Getreide, Kartoffeln. Und zum anderen Früchte, Nüsse, Hülsenfrüchte, Hülsenfrüchte und Hülsenfrüchte. Alles zubereitet mit Olivenöl und einem Glas Rotwein zu trinken. Käse, Joghurt und wenn Sie Frischkäse haben, ist es besser.

2. Essen Sie jede Woche Eier, Hühnchen, Fisch und etwas Süßes.

3. Essen Sie einmal im Monat rotes Fleisch.

4. Kohlenhydrate sollten 50% der gesamten täglichen Energiezufuhr betragen. Diese Kohlenhydrate sollten Nudeln, Reis, Kartoffeln, Brot und Gemüse sein, kein Eis oder Kekse.

5. Obst und Gemüse liefern die notwendigen Vitamine.

6. Fette liefern 35% der gesamten Energiezufuhr und sollten pflanzlich wie Nüsse und Olivenöl sein. Alle Tiere, die nicht wie Sardinen oder Thunfisch gegessen wurden.

7. Proteine ​​machen 15% der Energie vollständig aus. Tierarten wie Eier, Milch, Fleisch und Fisch sind vollständiger als solche pflanzlichen Ursprungs wie Hülsenfrüchte und Getreide. Lesen Sie jedoch das Gemüse in Kombination mit Reis oder Linsen und bieten Sie eine dem Tier ähnliche Eiweißqualität, jedoch ohne Cholesterin oder gesättigte Fette

Die gesundheitlichen Vorteile der Ernährung und des Mittelmeers.

Die gesundheitlichen Vorteile dieser Diät sind signifikanter, wenn sie mit Bewegung kombiniert werden.

Es sollte mindestens 30 Minuten und 5 Mal pro Woche sein. Sportarten wie flottes Gehen, Joggen, Schwimmen und Radfahren werden empfohlen. Andere Sportarten sind jedoch gut für die Kalorien- und Fettverbrennung. So verlieren Sie Gewicht und kontrollieren Ihren Blutdruck und sie helfen Ihnen auch, Krebs zu verhindern.

Wenn nicht, ich weiß nicht, wie es geht, versuche diese Essgewohnheiten zu ändern:

– Essen Sie mehr Obst und mehr Gemüse wie Tomaten mit etwas Olivenöl und Frischkäse.

– Ändern Sie die Art und Weise, wie es kommt. Zum Beispiel Chicken Nuggets auf Salat, Schinkenwürfel mit Nudeln.

– Essen Sie immer Obst, Vollkornprodukte und andere ballaststoffreiche Lebensmittel.

– Essen Sie zweimal pro Woche Fisch.

– Einmal pro Woche gibt es kein Fleisch oder Fisch. Stellen Sie sich vor, er wird jeden Montag Vegetarier.

– Fügen Sie Olivenöl, Nüsse, Avocados … zum Salat hinzu.

– Zum Nachtisch frisches Obst essen.

Sie müssen bedenken, dass Sie bei einer Mittelmeerdiät einen Mangel an Eisen und Kalzium haben können, weil Sie weniger Fleisch und weniger Milchprodukte verbrauchen. Fragen Sie immer Ihren Arzt.

Beispiele für sehr gesunde Lebensmittel aus Andalusien.

Der Star ist ohne Zweifel Olivenöl.

Espeto de Sardina in der provinz Malaga
Der Gazpacho.
Iberischer Schweineschinken “Pata Negra” mit Eicheln gefüttert.
Spanische Tortilla  (Das Kartoffelomelett)

Hier können Sie andere Rezepte der andalusischen Ernährung sehen

 

Vergiss aber nicht die Übung.

Die Mittelmeerdiät steht für gesunde Ernährung und gute Kombination mit Bewegung. In Andalusien ist es die Ordnung des Tages. Wenn Sie gut essen möchten, zögern Sie nicht, Ihren Urlaub hier zu verbringen. Es wird Ihnen leicht fallen, gastronomische Einrichtungen hier zu besuchen, und wir senden Ihnen alle Informationen zu.