Reise mit meiner Familie nach Cabo de Gata
Reiten in Cabo de Gata, Andalusien Rundreise

In der Woche nach Ostern machen wir jedes Jahr eine Reise mit der ganzen Familie, was nicht einfach ist, weil wir viele sind. Aber gerade diese Woche haben die Kinder meines Mannes und unsere Kinder Ferien, deshalb haben wir dieses Jahr die Reise nach Cabo de Gato in Almeria wiederholt. Wir waren letztes Jahr schon dort und es hat uns sehr gefallen.
Wir waren also 9 Personen in zwei Autos, unsere drei Kinder, die beiden Kinder meines Mannes, unser Au-Pair, meine Nichte Verena, unser Hund Dana, eine Schachtel mit Seidenwürmern, damit unsere Kinder diese weiterhin betreuen konnten, bis die Kokons schlüpfen, und ein Anhänger mit 2 Fahrrädern.

Naturpark Cabo de Gata

Cabo de Gata ist ein Naturpark in Almeria und ein idealer Ort für Liebhaber authentischer Orte, die nicht überfüllt sind. Es hat eine wunderschöne Landschaft und spektakuläre Strände. Ich persönlich mag es sehr, es ist eine andere Landschaft, sehr schön und vor allem sehr ruhig. Ich war bisher immer im Frühling, aber ich habe bereits von mehreren Leuten erfahren, dass die Monate Juli und August überfüllt sind und man muss sogar bezahlen um an den Strand zu gehen. Mein Rat ist, dass Du im Mai, Anfang Juni und ab der zweiten Septemberhälfte hingehst, denn ansonsten ist es ein Kampf um das Handtuch am Strand hinzulegen.
Da wir so viele Personen waren, haben wir uns entschieden ein Bauernhaus zu mieten, aber wenn ich ehrlich sein soll, bleibe ich das nächste Mal in einem Hotel, da ich überhaupt nicht zur Ruhe kam. Den ganzen Tag Frühstück und Mittagessen vorbereiten, Sandwiches für den Strand machen, Haus aufräumen, Kinder anziehen … in den Ferien ist es besser, man bekommt alles gemacht.

Was tun in Cabo de gata

Im Naturpark von Gata können Sie verschiedene Aktivitäten ausüben, obwohl ich am liebsten Strände, unberührte Buchten mit transparentem Wasser und eine super schöne Umgebung mag. Ich muss sagen, dass meine Kinder von den Stränden dort fasziniert sind, denn in kleinen Buchten war das Meer sehr ruhig und die Transparenz des Wassers … sie haben es sehr genossen

Wandern

Dieser Park ist ein idealer Ort zum Wandern mit sehr schönen Landschaften. Es gibt viele Routen, die perfekt ausgeschildert sind. Weitere Informationen findest Du hier https://www.parquenatural.com/rutas-cabo-de-gata

Fahrrad Touren

Es ist auch eine der Hauptaktivitäten von Cabo de Gata. Mit dem Fahrrad kann man die wunderschöne Landschaft des Parks genießen. Wir haben zwei Elektrofahrräder, und wir nehmen diese immer mit wenn wir hierher kommen, denn hier kann man zu den Buchten gelangen, zu denen man mit dem Auto nicht hinkommt. Zudem kann man schöne Routen entlang der Klippen machen.

Die spektakulären Strände kennenlernen

Um ehrlich zu sein, hatten wir diese mal nicht viel Glück mit dem Wetter, aber trotzdem konnten wir einige schöne Strandtage genießen. Ich wollte unbedingt zum Strand von Los Muertos, der als einer der schönsten in Andalusien gilt. Ich war noch nie dort, und es lohnt sich wirklich. Der Zugang ist nicht sehr gut, vor allem wenn man mit kleinen Kindern hingeht, aber wenn man vorsichtig ist sollte es keine Probleme geben. Man muss ein wenig laufen, um zum Strand zu gelangen, aber es lohnt sich wirklich. Für mich ist es einer der schönsten Strände, die ich je gesehen habe. Ich erzähle Dir nichts mehr, damit Du es selbst erkundest.
Andere Strände, die sehr schön sind, sind Playa del Monsul, Playa de los Genoveses und Playa de las Negras. Egal welchen Strand Du in Cabo de Gata besuchst, alle sind sehr gut!!!! Tipp: An windigen Tagen suchst Du am besten Buchten die geschützt sind, denn obwohl der Wind weht, kann man einen schönen Tag verbringen wenn man am richtigen Strand ist.

Besuch der Stadt des Westens

Es gibt verschiedene. Ich selbst war in zwei. Beide haben eine sehr gute Cowboy-Show, den Kindern gefällt dies besonders und haben hier sehr viel Spaß. Ich erzähle euch, was mir von jedem einzelnen gefallen hat:

Oasys, Wüsten-Themenpark Tabernas:

Dieser ist mehr auf touristische Besuche ausgerichtet. Neben der Show gibt es einen kleinen Zoo. Obwohl ich sagen muss, dass ich kein Zooliebhaber bin, ist es wahr, dass Kinder dies mögen. Es hat auch eine Vogel-Show. Die Cowboyshow hier gefällt mir besser wie im anderen, weil hier mehr Schauspieler sind und es treten viele Cowboys sowie auch Indianer auf.

Parque Fort Bravo:

Dieser Park konzentriert sich mehr auf das Filmen von Serien und Filmen, aber mir hat er trotzdem sehr gut gefallen. Es hat keinen Zoo und die Show hat weniger Schauspieler und nur Cowboys (hier treten keine Indianer auf). Augepasst: Diese Show ist nur auf spanisch und der andere Park ist vielleicht mehr visuell, wenn man die Sprache nicht versteht. Es gibt ein Museum von Sätteln und Pferdekutschen, die in den Filmen erschienen sind, was ich sehr interessant fand.
Wenn ihr mich also fragt welchen Park ihr besuchen sollt, würde ich euch den Oasis Park empfehlen.

Ausreiten

Normalerweise reite ich nicht aus im touristischen Plan, wenn ich im Urlaub bin, da ich täglich reite. Ich bin an Wettkämpfe interessiert und muss somit jeden Tag trainieren, deshalb reite ich nicht gerne im Urlaub, aber eine Freundin hat mir empfohlen, eine Route zu machen, auf der man am Strand galoppieren kann, etwas, das ich noch nie gemacht habe und war schon lange her, dass ich nicht am Strand ausgeritten bin. Es war einfach super. Es gibt viele Leute die nicht reiten können und trotzdem diese Route machen. Es ist klar, dass es nicht notwendig ist zu galoppieren. Alleine das normale Reiten am Strand entlang und das Meer hören ist einfach super. Ich empfehle es wirklich weiter. Ich empfehle Euch auch Helme zu tragen. Ich habe einen angeboten bekommen und ich denke es sollte Pflicht sein. Man weis nie, was passieren kann.

Interessante Orte in Cabo de Gata

Arrecife de las Sirenas:

Dies ist ein weiterer Ort der mir sehr gefallen hat in Cabo de Gata. Es handelt sich um vulkanische Steine mit wunderlichen Formen. Der Sonnenuntergang hier ist sehr berühmt, da er sehr schön ist.

El Faro del Cabo de Gata

Ich denke, dieser Besuch ist ein Muss. Man kann nicht mit dem Auto bis zum Leuchtturm fahren, der letzte Abschnitt muss zu Fuß gemacht werden. Dies lohnt sich dann aber, denn die Aussicht ist wunderschön.

Für mich ist klar, dass Cabo de Gata ein Ort ist, den man wieder besuchen muss, da es mir sehr gefällt. Es ist ein idealer Ort um mit dem Partner, mit Freunden oder mit der Familie hinzugehen. Es wird bestimmt jedem gefallen und die Landschaft ist so schön….

Wenn Du also Lust hast einen Urlaub in einer natürlichen Umgebung mit unberührten Stränden, schönen Spaziergängen und Entspannung verbringen möchtest, kannst Du mir gerne schreiben, damit ich Dir eine Route organisiere.