Andalusien ist ein perfekter Ort um kennen zu lernen mit dem Auto. Es gibt sehr gute Straßenverhältnisse, so dass das Fahren sehr angenehm ist. Um von einer Stadt zur anderen zu fahren, kann man normalerweise die Schnellstraße nehmen, die nicht kostet, aber es gibt auch Autobahnen die bezahlt werden müssen. So kommen Sie angenehm und

Jedes Jahr im Mai findet in Ronda das Rennen 101 km statt. Es besteht darin, 101 km in 24 Stunden zu bewältigen. Man kann dieses Rennen entweder zu Fuß machen oder mit dem Fahrrad. Das Rennen wird durch die spanische Legion organisiert. Die spanische Legion ist eine militärische Kraft der spanischen Armee und wurde 1920

Marbella befindet sich in der Provinz Málaga und ist ein Ort der sehr beliebt ist für Touristen sowie für die Leute  die dort leben. Viele  kommen hier her um ihren Urlaub zu verbringen oder haben ihren Zweitwohnsitz in Marbella.

In Andalusien, gezielt in Antequera (Málaga) ist eine schöne archäologische Stätte, die Dolmenes genannt wird. Am 15. Juli 2016 wurde  dieses zum Weltkulturerbe der Unesco, ernannt und ist somit das fünfte  Europäische  Megalithendenkmal. Die Dolmenes bestehen aus drei Megalithmonumenten: Menga Dolmen, die Dolmen von Viera und Romeral Dolmen; und zwei Naturdenkmäler: La peña de los

Andalusien ist mit seinen 3000 Stunden Sonnenlicht eines der wärmsten Regionen Europas. In den verschiedenen Jahreszeiten ist für jedermann etwas geboten. Lernen Sie während Ihrer Andalusien Rundreise in den vier verschiedenen Jahreszeiten die Schönheit dieser Region kennen.

Paco de Lucia war sicherlich ein Meister der Gitarre. Sein richtiger Name war Francisco Sanchez Gomez , aber man kannte ihn als Paco de Lucia, da seine Mutter, die Portugiesin war  Lucia hies.

Im September 2013 besuchten 887.145 Touristen Andalusien, was ein Plus von 2,7% im Vergleich zum vorherigen Jahr ausmacht. Von Januar bis September 2013 waren es 6,41 Mio. Besucher, insgesamt eine Steigerung  von etwa 3,9% zum Jahr 2012. Damit gehört Andalusien mit einem Marktanteil von 13,1% mit zu den beliebtesten Urlaubsregionen in ganz Spanien.

Andalusien besitzt ausser viel Sonne und Strand auch bedeutende Baudenkmäler und Monumente. Wenn Sie in Andalusien reisen, sollten Sie diese drei Sehenswürdigkeiten auf jeden Fall besichtigen:

Die schwedische Malerin Hilma af Klint, die 1944 im Alter von 82 Jahren verstarb, gilt als Pionierin der abstrakten Malerei. Auf ihren Wunsch hin, durften die vom Okultismus inspierierten Werke erst 20 Jahre nach ihrem Tod ausgestellt werden. Nun kann man diese Kunstwerke, die inzwischen zum Kult geworden sind, auch im Museum Pablo Picasso in

Gemessen an an den Sitzplätzen wird durch Einsatz grösserer Flugzeuge die Zahl der Direktflüge von Deutschland nach Málaga um rund 80 Prozent gegenüber dem vergangenen Winter steigen. Mehrere Fluggesellschaften, darunter auch die Vueling, bieten ab diesem Monat neue Routen von Dortmund, Köln, Nürnberg, Hannover oder Hamburg an und auch die Air Berlin hat bereits mehrere