Die beste Restaurants von Granada
Die beste Restaurants von Granada

Die Gastronomie von Granada

Tapas essen gehen in Granada sowie in ganz Andalusien, ist eine Tradition. In dieser Stadt, egal um welche Uhrzeit und egal in welcher Bar sie sind, werden Sie immer eine Tapa bekommen wenn Sie ein Getränk bestellen.  Es gibt Restaurants, wo man die Tapas auswählen kann, und es gibt auch andere die irgendeine Tapa direkt servieren.

In Granada gibt es einige gut definierte Bereiche um Tapas essen zu gehen. Fast alle sind in der Umgebung der Stadtmitte und sehr nah an einander. In der Umgebung Puerta Real, am Rathausplatz, an der calle Elvira, am Platz der Bibarrambla, im Viertel Albaycin und in der Umgebung der Alhambra.

Ganz in der Nähe der Kathedrale gibt es zwei Plätze mit zahlreichen Bars und Restaurants um Tapas zu essen auf den Terrassen.

PLAZA DE LA PESCADERIA

Restaurant Pescaderia Cunini, Plaza de la Pescaderia 14, Telefon +34958 26758
Dies ist ein Klassiker in Granada. Die Theke sowie die Speisesäle und die Terrasse sind meist sehr voll. Hier ist es am besten früh hin zu gehen oder zum Mittag- oder Abendessen auf der Terrasse zu buchen.

– Bar Oliver, Plaza de la Pescaderia 17

– El Pescaito de Carmela , calle Marquez der Gerona 12

PLAZA DE ROMANILLA die neben der Plaza de la Pescaderia ist

–  El Secreto in Plaza de la Romanilla 20

–  Al pie de la Torre in  Cárcel Baja 1

–  El aguador in Plaza de la Romanilla 22

PLAZA NUEVA  – Calle ELVIRA – PASEO DE LOS TRISTES

–  Bodegas Castañeda in  Calle Almireceros 1-3

  Taberna Salinas in Elvira 13

–  Los Diamantes in Plaza Nueva 13

–  Los Manueles in Reyes Católicos 61

–  El Mercader in Calle Imprenta 2

–  El Pilar del Toro in  Hospital de Santa Ana 14)

–  Ruta del Azafra in Paseo del Padre Manjón 1

Wenn Sie der Plaza Nueva folgen zur Carrera DEL DARRO fängt der Paseo del Padre Manjón an, bekannt als PASEO DE LOS TRISTES. Diese kurze Route am Kanal des Flusses Darro  ist einer der beeindruckendsten und schönsten von Granada. Entlang dieses Weges gibt es Bars mit Terrassen mit Blick auf die Alhambra. Dies ist einer der Zugänge zum Viertel Albaycin und zum Viertel Sacromonte.

MIRADOR PLAZA DE SAN NICOLAS

In der Nähe der Plaza de San Nicolas, die sich im Viertel Albaicín befindet, darf man neben den unten erwähnten Restaurants nicht die Bars vergessen, mit Terrasse die sich in der Plaza Larga befindet, in der Calle del Agua, Calle de Aljibe von Trillo einige mit ausgezeichneten und einzigartigen Aussichten zur Ahlambra.

Restaurant El Huerto de Juan Ranas in calle Atarazana 8 , Telefon +34 958 28 69 25.

Reservierung im Voraus. Zusätzlich zum Restaurant hat es eine Terrasse für Getränke und Tapas, je nach Uhrzeit. Um Abend zu essen mit einer beeindruckender Aussicht auf die Alhambra und auf ganz Granada ist es besser in den Speisesälen mit einer schönen und eigenartigen Dekoration zu essen. Oder wenn Sie es mehr informell bevorzugen, auf der oberen Terrasse, wo man auch nach dem Abendessen ein Drink zu sich nehmen kann. Die Küche ist im arabischen Stil. Auf der unteren Terrasse, mehr formelles Essen, ruhige Atmosphäre mit sehr professionellem Service. Die Aussicht ist im gesamten Restaurant spektakulär.

Restaurante Aben Humeya

in Callejón Tomazas, 12. Telefon +34 958 22 83 45. Dies ist ein sehr schöner Ort um auf der Terrasse Abend zu essen, mit Blick auf die Alhambra, in den Gärten eines alten maurischen Hauses. Die Dekoration ist im Granada Carmenes Stil. Ein wunderschöner Ort.

Restaurante Mirador de Moraima

in c/ Pianista Garcia Carrillo 2, Tel: +34 958 22 82 92 Dieses befindet sich alten Carmen von Granada, mit unschlagbarer Aussicht auf die Alhambra, typische Küche von Granada und arabischen Gerichten. Dies ist ein sehr gutes Restaurant.

Restaurant Carmen al Agua 

in Placeta del Aljibe de Trillo 7, Tel.: +34 958 22 43 56  Dieses ist sehr nah am Aussichtspunkt von San Nicolas, mit Terrasse und wunderschöner Aussicht auf die Alhambra. Die Spezialität ist Fondue und es ist ein sehr gemütliches Restaurant.

Restaurant Carmen de las Tomasas

in Callejón  de las Tomazas. Im gleichen Stil wie die oben genannten und sogar besser im Service und in der Qualität.

BEREICH DER ALHAMBRA

– Parador Nacional de San Francisco

in  c/ Real de la Alhambra s/n  Dies ist ein wunderschöner Ort in der Umgebung der Alhambra. Es befindet sich in einem alten Kloster mit Gärten und Innenhöfen. Hier kann man gut essen mit Blick auf die Gärten der Generalife. Es ist ein sehr ruhiger und charmanter Platz mit einer typischen Küche von Granada.

Hotel Alhambra Palace

in Plaza Arquitecto Garcia de Paredes 1. Tfno.958221468   Dieses Restaurant hat eine sehr gute Küche und einen professionellen Service. Hier auf der Terrasse einen Kaffee trinken oder auch informell essen ist wunderschön mit einem imposanten Blick auf ganz Granada.

VIERTEL DEL REALEJO

Ein typischer Viertel von Granada. Auf den Straßen und Plätzen gibt es zahlreiche Bars und Restaurants. Dies ist bei einem Spaziergang leicht zu finden. In der Plaza del Cristo de los Favores befinden sich viele dieser Bars und Restaurants mit einer typischen Küche von Granada. Es befindet sich unterhalb des Alhambra Palace Hotel.

PLAZA DEL CARMEN

wo sich das Rathaus der Stadt befindet.

Die calle Navas sowie die Plaza de Gamboa sollte man besuchen. Diese sind sehr bekannt für die Bars und Restaurants mit Tapas.

In der calle Navas (neben dem Rathaus) sind sehr viele Bars um Tapas zu essen.

Empfehlenswert sind:

Bar Los Diamantes

in la Calle Navas 28  Dies ist eine kleine Bar und antik. Spezialisiert auf frittiertem Fisch und sehr guten Tapas. Hier ist es empfehlenswert bei Zeit hin zu gehen um an der Theke einen Platz zu bekommen. Es gibt eine weitere Bar des gleichen Hauses in der Plaza Nueva 13, neben der calle Reyes Católicos, das moderner und grösser ist.

Bar Entre Brasas

in der calle Navas 27, Tel.: +34 858105787  Dies ist eine Art Taverne und spezialisiert auf Fleisch

Bar Esquinita de Javi

in der Plaza Mariana Pineda 1    Spezialist in frittiertem Essen und Reis. Es hat eine abwechslungsreiche Karte,  einen guten Service und gute Tapas. An der Ecke des Platzes befindet sich eine neue Einrichtung auch sehr belebt und mit einer anderen Terrasse.

Restaurant Chikito 

in der Plaza Campillo 9 Tel: +34 958 22 33 64    Dieses ist sehr nahe am vorher genanntem und in der Stadtmitte. Spezialisiert auf eine Küche von Granada und es hat auch eine Terrasse.

Restaurant Las Tinajas

in c/ Martinez Campos 17,Tel.: +34 958 25 43 93    Eines der besten Restaurants in Granada um zu essen. Eine mediterrane Küche mit sehr guten Produkten und sehr professionell. Die Theke ist immer sehr belebt. Es hat eine Karte mit Spießen und Rationen die zu empfehlen sind. Es hat eine kleine Terrasse um dort zu essen.

Granada ist eine einzigartige Stadt in Andalusien, wo man einen ganz besonderen Hauch einatmet, Dank der Alhambra und allem was man dort gelebt hat. Mit Sicherheit bleibt diese Stadt nicht unbemerkt für Sie und wird Ihnen immer in guter Erinnerung zurück bleiben. Wenn Sie eine Tapa-Tour in Andalusien machen wollen und diese schöne Stadt kennen lernen möchten, klicken Sie hier.