Urlaubserfahrung Andalusien

Andalusien ist eine Region Europas, die aufgrund ihrer geografischen Lage und ihres kulturellen Erbes vielfältige Möglichkeiten für Urlaubserlebnisse bietet.

Wie ist die Geographie Andalusiens?

Die andalusische Geographie, eine Region im Süden Europas und am westlichen Ende des Mittelmeers, sorgt dafür, dass das ganze Jahr über ein sehr gemäßigtes Klima herrscht, vor allem im Frühling und Herbst, wo die Temperaturen allerlei Aktivitäten ermöglichen. Der Sommer ist heißer und der Winter etwas kühl, aber es ist immer hell, sodass alle Arten von Outdoor-Aktivitäten möglich sind.
Die Tatsache, dass Andalusien im Mittelmeerraum sowie im Atlantik Küsten hat, ermöglicht es den Besuchern zwei sehr unterschiedliche Erlebnisse von Sonnen- und Strandurlaub aufgrund der Eigenschaften und des Klimas der Mittelmeerküste und der Atlantikküste zu erleben. Die Atlantikküste befindet sich in den Provinzen Cadiz und Huelva.
An der Mittelmeerküste sind die Strände kleiner und ihr Klima ist im Sommer wärmer und im Winter gemäßigt. Im Atlantik sind die Strände jedoch mit weißem Sand breiter und in Sommernächten kühler und im Winter feuchter. Im Mittelmeerraum heben wir die Costa del Sol hervor sowie die Küste von Almeria die vom Flughafen Malaga angefahren werden.

Sportaktivitäten in Andalusien.

Die gleiche Geografie ermöglicht auch viele sportliche Aktivitäten in den hohen Bergen der Sierra Nevada auszuüben. Hier können Sie im Winter in der südlichsten Position Europas Ski fahren und den Schnee zusammen mit der Sonne genießen. Sie können auch in der Nähe der Meerenge von Gibraltar in Tarifa Windsurfen oder fantastische Trekking-Touren durch die Naturparks Andalusiens unternehmen.
Andalusien ist eine der Regionen Europas mit den meisten Naturschutzgebieten durch Naturparks. Unsere Empfehlungen Sierra de Grazalema und Sierra de Huelva und natürlich der berühmte Naturpark Doñana. Nicht nur zum Wandern, sondern auch zum Radfahren und Reiten sind dies spektakuläre Orte.
Sowie die verschiedenen sportlichen Aktivitäten ist es auch mit den Landschaften.

Andalusien eine Region mit vielfältigen Landschaften

Möglicherweise ist es die Vielfalt der Landschaften, die Andalusien zu einem einzigartigen Land macht. Andalusien hat in einer Region Hochgebirgslandschaften in der Sierra Nevada, Wüsten in Almería, Wälder in Aracena Subbética und in der Sierra de Ronda sowie fruchtbare Ebenen wie die von Antequera oder die Landschaft des Guadalquivir-Tals. Deshalb ist es ein authentisches Urlaubserlebnis mit dem Auto durch Andalusien zu fahren.

Comments

Gabi
20/12/2018
Bei unserer Rundreise war alles super organisiert und es war eine unvergesslich schöne Reise, vielen Dank. Würden Euch zu 100 % weiterempfehlen!!!