In Südspanien, an der Costa del Sol, liegt die Küstenstadt Málaga, die mit ihren ca 500.000 Einwohnern zu einer der grössten Städte Andalusiens zählt. Sie liegt an einer Meeresbucht und wird umgeben von den „Montes de Málaga“ . Zwei Flüsse durchqueren diese Stadt: der Guadalhorce und Guadalmedina, die im Mittelmeer münden und für viele Vogelarten Nistplätze bieten.
Bei einer Durchschnittstemperatur von 18 Grad herrschen hier milde Winter und nicht allzu heisse Sommer. Der meiste Niederschlag fällt im November und März.

In Südspanien, an der Costa del Sol, liegt die Küstenstadt Málaga, die mit ihren ca 500.000 Einwohnern zu einer der grössten Städte Andalusiens zählt. Sie liegt an einer Meeresbucht und wird umgeben von den „Montes de Málaga“ . Zwei Flüsse durchqueren diese Stadt: der Guadalhorce und Guadalmedina, die im Mittelmeer münden und für viele Vogelarten Nistplätze bieten.

 

Bei einer Durchschnittstemperatur von 18 Grad herrschen hier milde Winter und nicht allzu heisse Sommer. Der meiste Niederschlag fällt im November und März.

 

Zu den interessanten Sehenswürdigkeiten gehört der im 11. Jahrhundert erbaute Palast Castillo de Gibralfaro, auch La Alcazaba genannt, mit spektakulären Aussichten auf das Meer und die Umgebung. Das Geburtshaus und Museum des Malers Pablo Picasso und eine beindruckende Kathedrale im Herzen der Altstadt, von der ein Turm bis heute noch nicht fertig gestellt wurde.

 

Málaga ist aber auch bekannt für seine zahlreichen Festivitäten: Die Karwoche“Semana Santa“, die sehr traditionell und prunkvoll gefeiert wird, das Johannisfest, das Filmfesival und Volksfest „Feria de Agosto“.

 

Bedingt durch seine geografische Lage sind vorwiegend Fischgerichte typisch für diese Stadt wie z.B. die Espetos de Sardinas oder Pescaitos fritos. Aber auch mehrere traditionelle Fleischgerichte zählen zur Küche dieser Region.

 

Ein Flug nach Malaga ist mit vielen Airlines und von allen gängigen Flughäfen in Deutschland möglich. Bei mehr als 17 Mio Touristen im Jahr wurde der Flughafen in den vergangenen Jahren ausgebaut und bietet somit mehr Kapazität als früher.

 

Planen Sie bei einer Mietwagenrundreise auch einen Aufenthalt in dieser interessanten und geschichtlichen Stadt ein. Wir von Andalusien Rundreise geben Ihnen gern mehr Informationen über alle Sehenswürdigkeiten, Öffnungszeiten etc. Senden Sie uns eine email an [email protected]