Der “Rote Thunfisch” aus Barbate, Cádiz
Traditionelles Thunfischgericht aus Barbate

Die Stadt Barbate an der Costa de la Luz hatte schon immer eine starke Verbindung zum Meer, aus dem sie ihre wertvollste Ressource gewinnt, den “Roten Thunfisch”.
Seit tausenden von Jahren haben sich die Fanggeräte an die Eigenschaften dieser Spezie angepasst und mit der Zeit ist eine wahre Kunst des Fischfangs daraus entstanden. Diejenigen, die die ausgezeichnete Qualität vom “Rotem Thunfisch” kennengelernt haben, wissen diesen Fisch zu schätzen.
Der “Rote Thunfisch” von Barbate gehört zu den Gerichten, die man ausschließlich nur in dieser Region von Cádiz vorfinden kann.

Andalusien Rundreisen empfiehlt Ihnen das Gericht “Ventresca de Atun”. Sie werden es nicht bereuen!