15 Tage
Dauer
Madrid + Kastilien + Extremadura
Ort
Ganzjährig
Datum
Jetzt diese Rundreise buchen

Paradores ist eine Hotelkette, die zu einer öffentlichen Einrichtung gehört und in alten Palästen und Burgen einen kulturellen und hochwertigen Tourismus bietet. Es sind in der Regel sehr schöne Gebäude, die Sie zu einer anderen Zeit bewegen lassen.
Mit dieser Paradores-Rundreise durch Castilla La Mancha, Extremadura und Toledo, lernen Sie eine wunderschöne Gegend Spaniens kennen, mit sehr attraktiven Städten in der die meisten von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärte wurden. Ihr Aufenthalt ist in wunderschönen Parador Hotel, damit Sie intensiver Ihre Rundreise erleben. Zudem lernen Sie auch Madrid kennen, eine großartige Stadt mit einer großen Auswahl an Denkmälern und Gastronomie.

START/ZIELMadrid Flughafen
TERMINEAlle Termine 2019 auf Anfrage buchbar!
LEISTUNGEN
14 Übernachtungen mit Frühstück in 3-4* HotelsMietwagen, Kat.C – Ford Fiesta (5-türig) o.ä. von/bis Madrid Flughafen
Haftpflicht-, Diebstahl- und InsassenversicherungUnbegrenzte Kilometer, Steuern, Flughafengebühren, Klimaanlage
Reiseführer, Karten und InformationsmaterialTäglich erreichbar, auch Samstag und Sonntag
Im Reisepreis nicht enthalten:
Flug ab/bis Heimatland
Trinkgelder und Kofferservice
Besichtigungen und Veranstaltungen
Getränke, Mittag- und Abendessen

Wichtiger Hinweis:

Jetzt diese Rundreise buchen

Mindestalter des Fahrers 21 Jahre und Führerscheinbesitz seit mindestens einem Jahr
Bei Abholung des Fahrzeugs Vorlage eines gültigen Ausweises (Reisepass oder Personalausweis), Führerscheins und Kreditkarte (VISA oder Matsercard)

1

TAG 1 MADRID - LA GRANJA

Ankunft am Flughafen von Madrid, wo Sie Ihren Mietwagen erhalten, um Ihre Rundreise durch Spanien zu starten. Das erste Ziel ist La Granja, nur 11 km von Segovia entfernt. Das wichtigste und eindrucksvollste Monument ist der Königspalast der Farm von San Ildefonso, einer der Residenzen der spanischen Königsfamilie. Die Gärten, die den Palast umgeben, sind sehr schön.
Die Real Fabrica de Vidrios y Cristales (Fabrik von Glas und Kristallen) wurde im 18. Jahrhundert erbaut und ist derzeit die Gründung des National Glass Centre.
1 x Übernachtung im Parador La Granja, ein Haus, das Carlos III im 18. Jahrhundert für die Kinder Gabriel und Antonio gebaut hat.
Tageskilometer: ca. 100Km
2

TAG 2 LA GRANJA - SEGOVIA - AVILA

Wir begannen den zweiten Tag Ihrer Mietwagen-Rundreise mit dem Besuch von Segovia und dessen beeindruckendem Aquädukt, das im 2. Jahrhundert n. Chr. gebaut wurde und immer noch intakt ist. Dieses Aquädukt wurde gebaut, um die Stadt mit Wasser zu versorgen. Sie werden erstaunt sein, wenn Sie dieses sehen.
Die Kathedrale von Segovia ist die drittgrößte in Spanien nach Sevilla und Toledo. Es ist im gotischen Stil, sehr schön und elegant. Es wurde im Jahr 1525 unter der Herrschaft von Carlos V erbaut, da die alte Kathedrale während der Gemeinde-Kriege viele Schäden erlitt.
In Segovia wurde eine der wichtigsten Königinnen der spanischen Geschichte, Isabel la Catolica, gekrönt. Es war im Alcazar, einem sehr schönen Schloss, das einen Besuch wert ist.
Danach Weiterfahrt nach Avila.
1 x Übernachtung in Parador de Avila, ein alter Palast von Piedras Albas, erbaut im 16. Jahrhundert
Tageskilometer: ca. 80Km
3

TAG 3 AVILA - SALAMANCA

Avila ist eine von Mauern umgebene Stadt, wahrscheinlich die am besten erhaltene Mauer von Kastilien und Spanien. Innerhalb und außerhalb der Mauer gibt es unzählige historische Monumente. Es ist möglich, die Mauer zu besichtigen (etwas mehr als einen Kilometer) es kann ein sehr interessanter Besuch sein. Sie können die Stadt auch von oben betrachten, indem Sie die 4 Pfosten besuchen.
Die Kathedrale von Avila befindet sich innerhalb der Mauer und ist im gotischen Stil. Außerhalb des Geheges befindet sich die Basilika von San Vicente. Sie ist ein sehr wichtiges Gebäude, da sie aufgrund ihrer sorgfältigen Proportionen zu einem einzigartigen Gebäude des hispanischen Romaniks wird. Danach Weiterfahrt nach Salamanca.
1 x Übernachtung im Parador de Salamanca, mit einer unglaublichen Aussicht auf die schöne Stadt Salamanca.
Tageskilometer: ca. 105Km
4

TAG 4 SALAMANCA

Nutzen Sie den heutigen Tag Ihrer Rundreise durch Castilla und Edxtremadura um eine der schönsten Städte Spaniens, zu besuchen. Salamanca ist die Stadt wo im Jahr 1218 die erste Universität des Landes eröffnet und von der UNESCO im Jahr 1988 zum Weltkulturerbe erklärt wurde.
Die Plaza Mayor ist wunderschön, voller Leben und der Treffpunkt der Studenten. Es wurde im Jahre 1710 von Felipe V für die Unterstützung, die Salamanca im Erbfolgekrieg bot, gebaut.
Casa de las Conchas ist ein wunderschönes Herrenhaus, das die Aufmerksamkeit mit mehr als 300 Muscheln an seiner Fassade weckt.
1 x Übernachtung im Parador de Salamanca.
5

TAG 5 SALAMANCA - PLASENCIA

Heute fahren Sie mit dem Mietwagen weiter nach Plasencia, einer Stadt, die auch von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Plasencia wurde im Jahr 1.186 von Alfonso XVIII. gegründet: Wie in den meisten Orten dreht sich die Stadt um die Plaza Mayor. Die Paläste, Herrenhäuser und Kirchen von Plasencia haben einen großen architektonischen Wert und werden im Renaissancestil nicht unbemerkt bleiben. Es hat auch eine schöne Mauer, die im Jahr 1958 von kulturellem Interesse erklärt wurde, und ihre 21 Türme stehen noch. Plasencia ist eine sehr schöne Stadt und es ist sehr schön hier einen schönen Spaziergang zu machen.
1 x Übernachtung im Parador de Plasencia, das sich im Santo Domingo befindet und im 15. Jahrhundert im gotischen Stil erbaut wurde.
Tageskilomenter: ca. 130Km
6

TAG 6 PLASENCIA - CACERES

Am sechsten Tag unserer Reise besuchen wir eine der wichtigsten Städte der Extremadura, Caceres, eine mittelalterliche Stadt, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt wurde. Durch die Straßen zu gehen, ist wie durch das Mittelalter gehen.
Die Plaza Mayor ist sehr schön und hat sehr wichtige historische Gebäude: Der Arco de la Estrella, der Turm Bujaco, das Rathaus, der Turm de la Hierba, und der Foro der los Balbos. Jeder einzelne von ihnen wird in der App erklärt, die wir ohne zusätzliche Kosten zur Verfügung stellen, falls Sie Ihre Reise bei Anda Reisen buchen.
Auf der Plaza de San Mateo befindet sich eine wunderschöne gotische Kirche.
1 x Übernachtung in Caceres, Parador de Caceres, ein Renaissancepalast im historischen Zentrum der Stadt
Tageskilometer: ca. 80Km
7

TAG 7 CACERES - MERIDA


Merida ist ein einzigartiger Ort in Spanien. Antigua Emerita Augusta mit seinem Theater und Amphitheater zu besuchen, ist ein unvergessliches Erlebnis, das Sie nicht verpassen sollten, wenn Sie eine Rundreise durch machen. In wenigen Orten können Sie eine so gut erhaltene römische Stadt besuchen. Das römische Theater von Merida wurde im 16. Jahrhundert v. Chr. Gebaut. und hat eine Kapazität für 6.000 Menschen. Das Amphitheater ist eine weitere Attraktion der Stadt und wurde im Jahr 8 vor Christus erbaut. Hier fanden Kämpfe der Gladiatoren statt. Außer diesen beiden Denkmälern gibt es noch andere, wie El Portico del Foro und El Templo de Diana …, die ebenfalls sehr gut erhalten sind und einen Besuch wert sind.
1 x Übernachtung in Merida im Parador de Merida, ein altes Kloster aus dem 18. Jahrhundert, das auf den Überresten eines Tempels errichtet wurde, der der Concordia Augustus gewidmet ist.
Tageskilometer: ca. 75Km
8

TAG 8 MERIDA

1 x Übernachtung in Merida im Parador de Merida  
9

TAG 9 MERIDA - TRUJILLO - GUADALUPE

Trujillo ist eine wunderschöne Stadt, die während Ihrem Besuch durch Extremadura nicht fehlen darf. Es ist lange her, seit Francisco Pizarro und Francisco Orellama aus Trujillo in Richtung des neuen Kontinents aufbrachen, wo sie Peru eroberten. Auf der Plaza Mayor befindet sich die berühmteste Skulptur von Trujillo, die von Francisco Pizarro. Das Schloss ist zusammen mit den Mauern eine große Festung, die im Kalifat von Cordoba erbaut wurde. Von der Mauer aus haben Sie eine herrliche Aussicht. Danach Weiterfahrt nach Guadalupe.
1 x Übernachtung in Guadalupe im Parador de Guadalupe
Tageskilometer: ca. 75 Km
10

TAG 10 GUADALUPE

Verbringen Sie einen ruhigen Tag in Guadalupe. Die Königliche Monasterio von Santa María ist der Ort, an dem die ersten Eingeborenen, die Christopher Columbus aus Amerika mitbrachte, nach den Katholischen Königen Isabella und Ferdinand getauft wurden. Dieses Kloster ist auch ein Weltkulturerbe und nach Santiago de Compostela der zweitwichtigste Wallfahrtsort Spaniens
1 x Übernachtung in Guadalupe im Parador de Guadalupe
11

TAG 11 GUADALUPE - TOLEDO

Heute geht die Rundreise mit dem Mietauto weiter und Sie wechseln die Autonome Gemeinschaft indem Sie Castilla la Mancha, das Land von Miguel Cervante, betreten und in Toledo ankommen. Toledo ist die Stadt der drei Kulturen: römisch, muslimisch und christlich. Die Kathedrale im gotischen Stil ist sehr beeindruckend und ist nach Sevilla die zweitgrößte in Spanien. Sie erhebt sich auf einer Kirche, die 587 erbaut und später in eine Moschee umgewandelt wurde. Als die katholischen Könige das gesamte arabische Gebiet zurückeroberten, wurden in den meisten Moscheen Kirchen gebaut. Toledo ist eine wunderbare Stadt, um andere Monumente wie die Synagoge Santa Maria La Blanca oder die Kirche San Juan de los Reyes kennenzulernen.
1 x Übernachtung in Toledo im Parador de Toledo.
Tageskilometer: ca. 205Km
12

TAG 12 TOLEDO

1 x Übernachtung in Toledo im Parador de Toledo. 
13

TAG 13 TOLEDO - MADRID

Schließlich erreichten Sie die letzte Stadt, die Sie während Ihrer Rundreise mit spanischen Städte besuchen. Lernen Sie Madrid kennen, eine Stadt in der es immer etwas zu tun gibt. Das Prado-Museum ist eines der wichtigsten in Europa, wo Sie Werke von Malern wie Velazquez, El Greco, Goya, Rubens … und wichtigen Werken wie Las Meninas (Velazquez), La Maja desnuda (Goya) sehen können. La Gran Via ist die wichtigste Straße in Madrid, in der Sie Modegeschäfte, Restaurants, Kinos, Theater sowie bekannte Gebäude finden. Natürlich finden wir auch die Plaza Mayor, das Herz der Stadt und ganz in der Nähe des Königspalastes und der Puerta del Sol.
1 x Übernachtung im Hotel Vincci Soho das sich in der Stadtmitte befindet. Tageskilometer: ca. 90Km
14

TAG 14 MADRID

1 x Übernachtung im Hotel Vincci Soho das sich in der Stadtmitte befindet.
15

TAG 15 MADRID - MADRID FLUGFAFEN

Segovia
Toledo
Merida