Gästebewertung-14. Juni 2018 – 12:36

Die Reise war super organisiert. Die Stadthotels waren sehr
zentral. Die Übernahme sowie die Rückgabe des Mietwagens
war
unkompliziert und sehr schnell.
Auch der Badeaufenthalt in Conil ist sehr zu empfehlen. Dort
werden wir auf jeden Fall nochmals einen Urlaub verbringen.
Die Halbpension im Hotel Fuerte Conil war super. Sehr
reichhaltig, und abwechslungsreich. Alleine die Brotauswahl
zum
Frühstück, war für spanische Verhältnisse, der Hammer.
Die
Mitarbeiter waren sehr freundlich und zuvorkommend. Auch der
kilometerlange Sandstrand und die kleinen Restaurants direkt
am
Strand sind zu empfehlen.
Obwohl das Hotel in Estepona auch ein Fuerte Hotel war, waren
wir
hier von der Halbpension enttäuscht. Das Zimmer (Suite mit 2
Schlafzimmern) war super, für unseren Geschmack aber zu
riesig.
Obwohl wir den Eindruck hatten, dass dieses Hotel voller war,
als
das in Conil, waren die Buffets nur halb so groß. Die
Auswahl
war sehr eingeschränkt. Außerdem hatte man das Gefühl,
dass
viele Sachen bereits einige Tage auf dem Buffet angeboten
wurden.
Auch der Strand war noch nicht gerichtet, was wir persönlich
sehr schade fanden.
Alles in allem, war die Reise aber sehr schön und hatte für
unsere beiden Teenager eine gute Mischung zwischen Kultur und
Badeurlaub.
Gerne werden wir sie weiterempfehlen.