13 Tage
Dauer
Marokko
Ort
Ganzjährig
Datum
Jetzt diese Rundreise buchen

 

Alle Termine 2019 auf Anfrage möglich!

 

 

START/ZIELMalaga Flughafen / Marrakesch Flughafen
TERMINEAlle Termine 2019 auf Anfrage buchbar!
LEISTUNGEN
6 Übernachtungen mit Frühstück in 3* – 4* Hotels in Andalusien – 4 übernachtungen mit Frühstück in Marokko
Kostenlose APP mit den wichtigsten Reiseinformationen, speziell ausgearbeitet auf Ihre Andalusien Rundreise und Marokko
Privater 4×4 Transport in Marokko mit Klimaanlage
Englisch sprechender Fahrer / Guide steht Ihnen während der gesamten Reise durch Marokko zur Verfügung
Ausflug mit dem Dromedar durch die Wüste
1 Nacht in Bereberhaima in der Wüste mit Frühstück und Abendessen
Offizieller Reiseführer in Fes und Marrakesch
Kostenlose APP mit den wichtigsten Reiseinformationen, speziell ausgearbeitet auf Ihre Andalusien Rundreise und Marokko
Täglich erreichbar auch Samstags und Sonntags
OPTIONALE LEISTUNGEN
Mietwagen KAT C Ford Fiesta o.ä von Malaga/bis Algeciras, inkl. Vollkasko o.SB, inkl. Zweitfahrer, unbegrenzte Kilometer, Steuern, Flughafengebühren, Klimaanlage
Halbpension
Deutschsprachige Guides in den verschiedenen Städten in Andalusien
Im Reisepreis nicht enthalten:
Flug ab/bis Heimatland
Trinkgelder und Kofferservice
Besichtigungen und Veranstaltungen
Getränke, Mittag- und Abendessen

Wichtiger Hinweis:

Jetzt diese Rundreise buchen

Mindestalter des Fahrers 21 Jahre und Führerscheinbesitz seit mindestens einem Jahr
Bei Abholung des Fahrzeugs Vorlage eines gültigen Ausweises (Reisepass oder Personalausweis), Führerscheins und Kreditkarte (VISA oder Matsercard)

1

TAG 1 MALAGA

Ankunft am Flughafen von Malaga, wo Sie Ihren Mietwagen erhalten um den ersten Teil der  Reise durch Andalusien im eigenen Mietwagen zu beginnen. Der erste Stopp ist in Malaga, wo Sie diese wunderschöne Stadt genießen können, die im letzten Jahrzehnt zu einer der schönsten Andalusiens geworden ist. Das Zentrum von Malaga ist voll von Restaurants für jeden Geschmack, von Orten, an denen Sie Tapas essen können, bis zu Restaurants, in denen Sie auch im Sitzen essen können. Nehmen Sie sich auch Zeit um durch die Altstadt zu  flanieren, um die Kathedrale, die Alcazaba, das Amphitheater kennenzulernen und um einen Spaziergang durch die Calle Larios zu machen. Und wenn Sie die Kunst mögen, ist Malaga ideal mit vielen Museen, wie das Picasso-Museum, da dieser berühmte Maler in Malaga geboren ist, und das Thyssen Museum, Pompidou, CAC …

Übernachtung in Malaga

2

TAG 2 MALAGA – GRANADA

Granada ist eine wunderschöne Stadt, in der eines der wichtigsten Denkmäler Andalusiens, die Alhambra, steht. Lernen Sie die wunderschönen Paläste kennen, darunter den Palast von Carlos V und die wunderschönen Gärten des Generalife. Es ist nicht einfach, Tickets zu buchen. Wir empfehlen Ihnen, dass Sie uns so bald wie möglich benachrichtigen, damit Sie dieses  besuchen können. Auch in Granada werden Sie es lieben, durch die Straßen zu spazieren und das wunderschöne Viertel Albayzin mit einem der schönsten Aussichtspunkte Andalusiens zu sehen. Besuchen Sie die Kathedrale und die königliche Kapelle, in der die katholischen Könige begraben sind.

Übernachtung in Granada, Tageskilometer ca. 145 km

3

TAG 3 GRANADA – CÓRDOBA

Am dritten Tag Ihrer Rundreise durch Andalusien fahren Sie weiter nach Cordoba. Eine weitere wunderschöne Stadt Andalusiens mit einer weltweit einzigartigen Kathedralenmoschee, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. In der alten Moschee befindet sich heute die Kathedrale mit all den schönen Bögen. Außerdem ist es ein Erlebnis, durch das Judenviertel zu schlendern mit den labyrinthischen Straßen. Die Gastronomie dieser Stadt ist sehr gut und wird Ihnen nicht unbemerkt bleiben.

Übernachtung in Cordoba, Tageskilometer ca. 210 km

4

TAG 4 CÓRDOBA – SEVILLA

Sevilla, die Hauptstadt Andalusiens, ist eine wunderschöne, charismatische Stadt. Ich bin mir sicher, Sie werden es lieben, denn so wie es in einem Lied beschrieben wird: “Sevilla hat eine besondere Farbe”. In dieser Stadt ist es am besten 2 Nächte zu bleiben, da sie sehr viel zu bieten hat. Die Kathedrale ist beeindruckend und eine der größten der Welt. Los Alcazares Reales ist ein wunderschöner Palast mit wunderschönen Gärten. Die Plaza de España, der Maria Luisa Park, das Viertel Triana … Und zudem ist diese Stadt auch bekannt für das Tapas Essen. Es ist ein Muss, hier Tapas essen zu gehen. In unserer APP finden Sie mehr Informationen wo Sie Tapas essen gehen können.

Übernachtung in Sevilla, Tageskilometer ca. 145 km

5

TAG 5 SEVILLA

Am fünften Tag Ihrer Reise können Sie die Sehenswürdigkeiten besuchen, die Sie keine Zeit hatten am Vortag zu besuchen.

Übernachtung in Sevilla

6

TAG 6 SEVILLA - RONDA

Sie können Andalusien nicht verlassen, ohne einen der schönsten Orte, Ronda, zu besuchen. Eine der ältesten Städte Spaniens, gegründet im 9. Jahrhundert vor Christus. Während der arabischen Zeit wurde es ein wichtiges kulturelles Zentrum voller Paläste und Moscheen. Sein Reichtum als kommerzielle Enklave ließ Banditen und Spekulanten aufhorchen und so schuf er ein buntes und romantisches Legendenerbe. Die Stadt ist auf einem Plateau errichtet das von einem Tal geschnitten wird, ein Spalt von 100 Metern Tiefe, der es so spektakulär macht.

Übernachtung in Ronda, Tageskilometer ca. 140 km

7

TAG 7 RONDA - ALGECIRAS - TANGER - CHEFHAUEN

Am Morgen nach dem Frühstück fahren Sie zum Hafen von Algeciras, wo Sie Ihr Mietauto abgeben und eine Fähre nach Tanger nehmen. Empfang durch unseren Guide zum voraussichtlichen Zeitpunkt im Hafen, wo wir unsere Route nach Chefchaouen oder Chaouen wie viele es nennen weitersetzen. Dies liegt im einzigen interkontinentalen Naturpark, das zum Biosphärenreservat erklärt wurde. Es ist ein Dorf, das auf einem Berg liegt und blau-weiss gestrichen ist, bevölkert von weisen, gütigen und respektvollen Menschen, die dem Besucher schöne Orte, Muster für lokales Handwerk und eine Ruhe und Gelassenheit, die heute schwer zu finden ist, anbietet.

Übernachtung in Hotel Riad Chefchaouen

8

TAG 8 CHEFCHAOUEN – VOLUBILIS – MOULAY IDRISS – FEZ

Wir verlassen die reiche Welt von Chefchaouen und fahren weiter in Richtung Fes, die erste Kaiserstadt, die stolz ist eine der ältesten Universitäten der Welt zu beherbergen. Unterwegs besuchen wir die sehr gut erhaltenen römischen Ruinen von Volubilis. Wir können auch einen Panoramablick auf Moulay Idriss, die heilige Stadt, sehen und am Nachmittag kommen wir in Fes an, um den Sonnenuntergang zu genießen, während wir die Mauern und Türen ihrer Medina besuchen oder einfach den Willkommenstee von der Terrasse des Riad trinken.

Übernachtung in Hotel Riad Fez

9

TAG 9 BESICHTIGUNG VON FEZ – BOSQUE DE CEDROS – MIDELT - DÜNEN VON MERZOUGA - KAMELAUSFLUG UND NACHT IN HAIMAS NOMADAS

Nach einem reichhaltigen Frühstück im Riad beginnen wir unsere Führung durch die Medina, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Seine labyrinthartigen Straßen, die von Töpfer-, Färbergilden usw. gegliedert sind, die Hektik der Bewohner werden Sie in Jahrhunderte zurück transportieren.
Wir werden feststellen, dass es sich um eine mittelalterliche Stadt handelt und dass die Zeit 1200 Jahre nach ihrem Bau bei der Uhr “La Magana Bounania” stehen geblieben ist Wunderbar! Nicht weit von Fes durchqueren wir Ifrane, die “Schweiz von Marokko”, bevor wir die Zedernwälder des Mittleren Atlas erreichen. Ein überraschender Szenenwechsel erwartet uns, wir begeben uns schnell in den Großen Süden. Das Land wird trocken, mit spektakulären geologischen Formationen und tiefen Tälern wie dem Ziz-Tal, riesigen grünen Flecken mitten in der Wüste. Wir werden Schlammarchitektur, Palmen und einige entfernte Kasbahs beobachten… Wir stehen vor den Türen der Wüste.
Ankunft in den beeindruckenden Dünen von Merzouga, wo Sie ein Kamel nehmen, um das Herz der Dünen zu betreten und einen unvergesslichen Sonnenuntergang zu beobachten. Wir werden mit den Kamelen zum Lager kommen, wo wir in Haimas übernachten werden.
Abendessen und Übernachtung im Herzen der Wüste unter einer spektakulären Decke von Sternen.
10

TAG 10 WÜSTE VON MERZOUGA – MARKT VON RISSANI – SCHLUCHTEN VON TODRA – DADESTAL

Nach einem leckeren Frühstück müssen wir uns von der Wüste verabschieden und es geht weiter nach Rissani, wo wir den Markt besuchen. Wir folgen dem Weg zu den Palmenhainen von Touroug und Tinjdad. Später erreichen wir einen der stärksten Punkte des Südens: Die Todra-Schluchten. Der Kanal des Flusses Todra hat eine Schlucht von senkrechten Wänden von enormen Ausmaßen und großer Schönheit gebildet, es ist ein Paradies für Kletterer und ein einzigartiger Ort. Mittagessen vor Ort und eine halbe Stunde zu Fuß wären empfehlenswert um die Schluchten im Detail zu sehen und zu genießen. Am Nachmittag geht es weiter in Richtung Dadès-Tal, das auch als Tal der Feigen bekannt ist. Auf dem Weg durch Boumalne Dadés halten wir an den „patas de mono“ an.
Abendessen und Übernachtung im Dadestal 
11

TAG 11 DADESTAL – TAL DER ROSEN – AIT BEN HADDOU – HOHER ATLAS – MARRAKECH

Nach dem Frühstück genießen wir einen der schönsten Ausblicke auf das Dadestal. Dies werden wir von einem der strategischsten Orte tun, die uns die Berge bieten. Von dort aus können wir die Menge der Kasbah beobachten. Nach mehreren Stopps, um die Route, das Rosental und den großen Palmenhain von Skoura zu genießen, erreichen wir die berühmte Kasbah von Ait Ben Haddou, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde und in der berühmte Filme wie Gladiator, Sahara oder das Juwel des Nils gedreht wurden. Nach dem Besuch fahren wir nach Marrakech und überqueren den Gebirgspass von Tizi’N Tichka mit Fotostopps. Hier werden wir die Mondlandschaft hinter uns lassen, die den vorherrschenden Farben Grün, Ocker usw. weichen. Abendessen und Übernachtung im Marrakech

12

TAG 12 MARRAKECH

Nach einem Frühstück im Hotel können Sie diesen Tag nutzen, um Marrakech zu besichtigen. Ein Bummel über den belebtesten Platz der Welt, Jamaa el Fna, und Schnäppchen finden auf dem Markt von Marrakech sind zwei wesentliche Dinge. Besuchen Sie auch Denkmäler wie den Koutoubia, den Bahia-Palast, die Saadier-Gräber oder die Medersa ben Youssef.
Übernachtung in Marrakech

13

TAG 1 MARRAKECH - FLUGFAFEN

Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen. Hier endet Ihre Reise 
Marokko - Andausien-Rundreise
Cordoba_Andalusien_Rundreise
Plaza_España_Sevilla_Andalusien_Rundreise
neue Brücke Ronda Andalusien
chefchaouen-Marokko-Andalusien-Rundreise
Marokko-Andalusien_Rundreise

Tour Reviews

There are no reviews yet.

Leave a Review