Die schönsten Strände von Cadiz
Die Schönsten Strände von Cadiz

Cádiz hat Traumstrände; weißer, feiner Sand, sehr sauberes und klares Wasser und schöne Strände und sehr lang. Conil, Chiclana, Tarifa, Bolonia … sogar in Cadiz gibt es spektakuläre Strände, die Sie wahrscheinlich an keinen anderen Ort finden um Ihren Urlaub in Andalusien zu verbringen.

1. Playa de Bolonia

Dieser Strand liegt zwischen Zahara de los Atunes und Tarifa und ist ein  außergewöhnlicher Strand mit einer großen Düne und üppiger Vegetation. Er gilt als einer der letzten unberührten Strände von Andalusien. Seine berühmte große Düne wurde zum Nationaldenkmal erklärt und hat die zusätzliche Attraktion der antiken Baelo Claudia, das eine kleine römische Stadt war die im zweiten Jahrhundert v. Chr. gegründet wurde und die bis zum fünften Jahrhundert bewohnt blieb.

 

2. Playa de La Barrosa in Chiclana

Es ist ein sehr breiter und langer Strand, ca.  8 km lang, mit Dünen, was ihn noch schöner macht. Es hat alle Arten von Dienstleistungen und mit Gehwegen, für den Zugang in die abruptesten Gebiete. Dieser Strand kann ziemlich voll sein, aber da er so groß ist gibt es immer Platz für alle.

 

3. Playa de Los Alemanes in Zahara de los Atunes

Den einzigen Lärm, den man an diesem Strand hört, ist das Meer im Hintergrund, daher ist es ein idealer Ort um auszuruhen, besonders in der Nebensaison, wobei man immer den kompletten Juli und August umgehen sollte. Es hat einen Leuchtturm im Hintergrund der es noch idyllischer macht. Sein Name ist auf den Zweiten Weltkrieg zurückzuführen.

 

4. El Palmar in Vejer de la Frontera

Es ist einer der spektakulärsten und berühmtesten Strände der Costa de la Luz. Es ist ein riesiges Paradies mit kilometerlangen Stränden und einer der beliebtesten Orte der Andalusier, Surfer und Kitesurfer. Darüber hinaus können Sie noch mehr vom Tag genießen indem Sie den spektakulären Sonnenuntergang beobachten oder Live  Musik  in einigen Bars der Gegend hören. Es ist ein sehr belebter Strand mit viel Atmosphäre.

 

5. Calas de Roche, Conil de la Frontera

Dies sind sehr schöne Buchten mit umfangreicher natürlicher Schönheit. Auch wenn der Zugang manchmal nicht einfach ist, ist es Wert diese Buchten zu besuchen. Es ist ein idealer Ort wenn es windig ist, da es durch die Buchten geschützter ist und somit der Wind nicht zu sehr zu spüren ist.

 

6. Playa de Santa Maria, Cádiz

Was diesen Strand besonders macht ist, dass man hier den Blick auf die Kathedrale von Cádiz hat. Es ist ein urbaner Strand, aber deshalb nicht weniger schön. Sehr ruhig, was die Wellen betrifft und ideal für den Nachmittag mit Kindern.

 

7. Playa de Sanlucar oder Bajo Guia, Sanlucar de Barrameda

Dies ist ein fantastischer Strand an der Mündung des Guadalquivir, wo sich das Wasser des Flusses und der Atlantik mischen. Der Strand ist sehr ruhig und ohne Wellen, sehr groß  und angenehm.

 

8. Playa de la Fontanilla, Conil de la Frontera

Dies ist der beste Strand, den Sie in Conil finden können, mit feinem, weißem Sand, kristallklarem Wasser und wenn es keine Wellen gibt, ideal für Kinder, da das Wasser hier sehr langsam steigt. Wenn die Flut steigt, bilden sich außerdem kleine Lagunen, wo die Kleinen spielen können. Ein sehr angenehmer Spaziergang führt von diesem Strand zum Palmar.

 

9. Playa de Zahora, Caños de Meca

Zwischen Los Caños de Meca und Palmar liegt Zahora, ein Paradies, das vielen unbekannt ist. Der Zugang zum Strand ist sehr labyrinthischen, weil es viele Grundstücke und Häuser gibt, die ohne jede Art von Ordnung gebaut sind, aber der Strand ist immer angezeigt. Es hat eine schöne Strandbar namens Sajorami, die Live-Musik und Salsa-Kurse anbietet. Von hier aus können Sie einen schönen Sonnenuntergang sehen mit einem guten Cocktail.

 

10. Los Lances, Tarifa

Der Strand Los Lances, ist sehr groß mit feinem weißem Sand. Von hier aus können Sie die Meerenge von Gibraltar, die afrikanischen Küsten und die Gebirgskette von Tarifa sehen. Aufgrund seiner Lage ist es während des größten Teils des Jahres stark windig, daher ist es einer der beliebtesten Orte für Windsurfer und Kitesurfer.

Die Costa de la Luz verfügt über 260 Kilometer Küste und 138 km Strände zwischen Buchten, offenen Stränden, usw. Und was sie besonders macht, ist, dass es in der Provinz Cadiz üblich ist, dass man das Meer mit den Berg, Landschaften von Kiefernwäldern, Wäldern und Sümpfen sehen kann.

Wenn Sie einen schönen Urlaub in Andalusien verbringen möchten, können Sie eine Rundreise durch die wichtigsten Städte wie Malaga, Granada, Cordoba und Sevilla unternehmen und sich ein paar Tage an einem Strand in der Provinz Cadiz ausruhen. Oder verbringen Sie einfach Ihren kompletten Urlaub am Strand. Wir sind Spezialisten für die Vorbereitung Ihrer Reise durch Andalusien. Klicken Sie einfach hier und wir senden Ihnen alle Informationen ohne jegliche Verpflichtung, Sie werden mit Sicherheit nicht in der Lage sein zu widerstehen.