Mit der Harley durch Andalusien

Harley - Rundreise durch Andalusien
Etwas ganz besonderes ist eine Rundreise durch Andalusien mit einer Harley Davidson. Nicht nur die anspruchsvollen und kurvenreichen Strassen, die diese Region für alle Harley Liebhaber bereithält, sondern auch die wunderschöne Landschaft und das hervorragende Klima machen diese Rundreise zu einem einzigartigen Erlebnis.
Andalusien Rundreise hat eine Tour zusammengestellt mit einer Kombination aus kleinen Dörfern im Landesinneren und den berühmten kulturellen Städten wie Córdoba, Sevilla und Granada. Die ausgesuchten Strecken führen durch die verschiedensten Naturlandschaften vorbei an Olivenhainen bis in abgelegene Sierras, Natur- und Nationalparks.
Neben der Bereitstellung der Harley Davidson erhalten Sie auch Ausrüstungsteile wie Sturzhelm, GPS etc. und Informationsmaterial über alle Orte, die Sie besichtigen werden mit Angaben über Sehenswürdigkeiten, Restaurants, Events und vieles mehr.
Die nachfolgende  Rundreise ist frei nach Ihren Wünschen veränderbar.  Möchten Sie Ihre „eigene Tour“ fahren, so arbeiten wir gern für Sie ein individuelles Programm aus.
Geniessen Sie die grenzenlose Freiheit!
Preis ab: 
€ 1.105 p. P.

im Doppelzimmer mit Frühstück - EZ-Zuschlag auf Anfrage

Preise und Termine

Preis pro Person im Doppelzimmer mit Frühstück:
Anmietung 1 Harley: ab € 1105 p.P.
Anmietung 2 Harleys: ab € 1865,- p.P.

Leistungen

  • 8 Übernachtungen mit Frühstück in 3 - 4* Hotels
  • Verleih der Harley Davidson - Typ:  Softail Heritage, Touring Roadking oder Touring Street Glide
  • Helm und Seitenkoffertaschen
  • Karten- und InformationamaterialNicht nur die anspruchsvollen und kurvenreichen Strassen, die diese Region für alle Harley Liebhaber bereithält, sondern auch die wunderschöne Landschaft und das hervorragende Klima machen diese Rundreise zu einem einzigartigen Erlebnis.

 

Im Reisepreis nicht enthalten:

  • Flug ab/bis Heimatland
  • Trinkgelder und Kofferservice
  • Besichtigungen und Veranstaltungen
  • Getränke, Mittag- und Abendessen
  • Parkgebühren

 

TAG 1 MÁLAGA – MARBELLA

Ankunft in Málaga. Übergabe der Harley Davidson und Regelung aller Formalitäten. Fahrt auf der Küstenstrasse nach Marbella, ein sehr bekannter Badeort mit schönen Stränden und einem bedeutenden Yachthafen an der Costa del Sol. Übernachtung im Marbella. Tageskilomter: ca. 50Km

TAG 2 MARBELLA – RONDA – GRAZALEMA

Fahrt von Marbella über Serpentinenstrassen durch die Sierra de Ronda in den gleichnamigen Ort. Besuch der historischen Stadt, die an einer schwindelerregenden Schlucht liegt und wunderschöne Aussichten auf die Umgebung bietet. Einer der Höhepunkte dieser Stadt ist ausserdem die älteste Stierkampfarena Spaniens. Später Weiterfahrt in das weisse Bergdorf Grazalema, wunderschön gelegen inmitten des Naturparks “Sierra Grazalema” und gerade in der Frühlingszeit geprägt von sattem Grün und blühenden Pflanzen. Übernachtung in Grazalema. Tageskilometer: ca. 90Km

TAG 3 GRAZALEMA – EL BOSQUE – ARCOS – VILLAMARTIN – PUERTO SERRANO – UTRERA – SEVILLA

Die heutige Tour führt in die Sierra Gaditana u.a. in das idyllisch gelegene Dorf El Bosque, wo die Landchaft und Vegetation einen fast schon nordischen Charakter besitzen und den Besucher staunen lassen. Von der Sierra aus führt die Fahrt weiter in eine neue Landschaftform bestehend aus Olivenhainen und Zitrusfeldern . Mehrere weisse Dörfer liegen neben einem Stausee auf dieser Strecke bis das Endziel - die Hauptstadt Andalusiens – Sevilla erreicht wird. Übernachtung in Sevilla im 3 Sterne oder 4 Sterne Hotel. Tageskilomter: ca. 165Km

TAG 4 SEVILLA

Das dynamische Sevilla bietet unzählige historische Sehenswürdigkeiten. Besuchen Sie die “Plaza España”, den Goldturm “Torre del Oro”, den Park „María Luisa“ und die Kathedrale mit ihrer berühmten „Giralda“. Im 15. und 16. Jahrhundert im gotischen Stil erbaut, ist sie das grösste religiöse Bauwerk Spaniens. Ein wieterer Höhepunkt Sevillas ist ohne Zweifel der Palast “Real Alcazar”, wo Geschichte, Architektur und Kunst miteinander verschmelzen. Auch ein gemütlicher Spaziergang durch die Altstadt oder eine romantische Kutschfahrt durch die Stadt sollten nicht fehlen. Übernachtungen in Sevilla im 3 Sterne oder 4 Sterne Hotel.

TAG 5 SEVILLA – ALCALA DEL RIO – LORA DEL RIO – PALMA DEL RIO – ALMODOVAR DEL RIO – CÓRDOBA

Die heutige Fahrt führt durch das fruchtbare Tal des Guadalquivirs, dem längsten Fluss Andalusiens. Auf der Strecke bis nach Córdoba werden mehrere kleine Ortschaften durchfahren , die zu einem Besuch einladen und eine hervorragende Gastronomie besitzen. Die Landschaft hier ist geprägt von Olivenhainen, Plantagen und Agrarfeldern. Unser Ziel Córdoba ist berühmt für die im Jahre 785 erbaute Moschee, prachtvollstes Bauwerk aus der Epoche des maurischen Spaniens und die drittgrösste weltweit. Übernachtung in Córdoba im 3 Sterne oder 4 Sterne Hotel. Tageskilomter: ca. 155Km

 AG 6 CÓRDOBA – CASTRO DEL RIO – BAENA – ALCALA LA REAL – PINOS PUENTE – GRANADA

Weiße Dörfer inmitten von grünen Olivenhainen und rauen Berglandschaften prägen die Landschaft der Provinz Córdoba. Die Fahrt führt an kleinen orientalisch geprägten Dörfern vorbei bis in die Kulturstadt Granada, die bekannt ist für die weltberühmte Alhambra und die Gärten des Generalife. Besuchen Sie eine der vielen Tapas-Bars oder spazieren Sie durch das Zigeunerviertel Sacromonte. Übernachtung in Granada. Tageskilometer: ca. 170Km

TAG 7 GRANADA – LANJARON – PAMPANEIRA

Über einige kleinere Bergpässe führt der Weg bis zu den Ausläufern der hochalpinen Sierra Nevada. Am südlichen Hang in der Alpujarra finden wir verschiedene Klimazonen an, eine “blühende” Landschaft, die durchzogen wird von wasserspendenden Gräben. Hier wechseln sich spektakulär weiß getünchte Häuser mit Terrassenfeldern, unglaublichen Landschaften und Ortschaften im reinsten arabischen Stil mit engen und steilen Gässchen ab. Übernachtung in Pampaneira. Tageskilometer: ca. 66 Km

 TAG 8 PAMPANEIRA – ORGIVA – VELEZ DE BENAUDALLA – MOTRIL – NERJA

Langsam heisst es Abschied nehmen von der Alpujarra und Weiterfahrt an die Costa Tropical, die bekannt ist für ihre zahlreichen Strände mit kristallklarem Wasser. Spektakuläre und kurvenreiche Küstenstrassen bieten herrliche Ausblicke auf das Meer und die umliegende Berglandschaft. Ziel des heutigen Tages ist der Badeort Nerja mit einer attraktiven Altstadt und der berühmten Aussichtsterrasse Balcon de Europa. Übernachtung in Nerja. Tageskilomter: ca. 75 Km

TAG 9 NERJA – FLUGHAFEN MÁLAGA

Rückfahrt zum Flughafen von Málaga und Abgebe der Harley Davidson. Hier endet Ihre Rundreise. Tageskilomter: ca. 70Km

 

Für mehr Fragen zum Thema Motorradreisen: http://www.motorradfrage.net/tag/spanien/1

 

RUFEN SIE UNS KOSTENLOS AN 0800 560 0724