Mini – Hollywood, Almeria

Schauplatz von Dreharbeiten für berühmte Western

Nur wenige Kilometer von Almeria entfernt und gut mit dem Mietwagen erreichbar, befinden sich die beiden Westernstädte Mini Hollywood und Texas Hollywood, die als Kulisse für weltbekannte Western der vergangenen Jahrzehnte dienten. Im Jahre 1965 wurde Mini Hollywood für den Film “For a few Dollars” von Sergio Leone gebaut und auch die erfolgreichen Karl May Filme, “Spiel mir das Lied vom Tod” und “Der letzte Kreuzzug des Indiana Jones” wurden in dieser Gegend von Andalusien gedreht. Grosse Stars wie Clint Eastwood, Sean Connery und Burt Lancaster feierten hier ihre Erfolge. 

Der Themenpark inmitten dieser Wüste Almerías, die inzwischen zum Naturschutzgebiet erklärt wurde, ist ein Spass für Jung und Alt und Cowboys, Indianer und Saloon tänzerinnen bieten den ganzen Tag über Shows und Unterhaltung. Ein Westernmuseum und viele kleine Souvenirläden runden das Programm ab.

 

Mini Hollywood
Carretera Nacional 340, Km. 4,64
Nationalstraße N 340
Tabernas / Almería
Tel.: 0034/950 365 236

Provinz: